K U N S T P R E I S  ’19
DER NAGOLDER FREIBERUFLER

Die Nagolder Freiberufler

Seit April 1997 besteht die Fachgruppe der Freiberufler innerhalb des Gewerbevereins Nagold. Die Liste der vertretenen Berufe ist groß: Ärzte,
Apotheker, Architekten, Designer, EDV-Berater, Eventagenturen, Hausverwalter, Kaufleute, Notare, Physiotherapeuten, Psychologen, Rechtsanwälte,
Statiker, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Versicherungsmakler, Vermessungsingenieure, etc..

Die Freiberufler Nagolds stellen im zweijährigen Rhythmus in ihren Büros, Praxen und Kanzleien die Werke regional und überregional angesehener
Künstler für zwei Wochen aus. Im Rahmen dieser Ausstellungsaktion “Kunst auf Abwegen” wird der seit 2001 vergebene “Kunstpreis der Nagolder
Freiberufler” mit einem Preisgeld von insgesamt 3000 Euro ausgelobt. Arbeiten der Künstler, die im Wettbewerbsverfahren in die engere Wahl gelangt sind,
werden von Freiberuflern in ihren Kanzleien, Praxen, Büro- oder Geschäftsräumen vom 23.09.2019 bis zum 13.10.2019 ausgestellt.

Kunstpreis der Nagolder Freiberufler

Die Fachgruppe der Freiberufler im Gewerbeverein Nagold e.V. lobt für die drei besten Kunstwerke Geldpreise aus.
Das Preisgeld beträgt:

  1. Preis 1500 Euro
  2. Preis 1000 Euro
  3. Preis 500 Euro.

BROSCHÜRE KUNST AUF ABWEGEN 2019

Hier können Sie die aktuelle Broschüre „Kunst auf Abwegen 2019“ als PDF Datei herunterladen.

Die Vernissage mit Preisverleihung findet am 19. September 2019 um 19.30 Uhr
in der Alten Seminarturnhalle in Nagold, Lange Straße 5, statt.
Einlass ab 19.00 Uhr
Musik: Ralf Schuon, Pianist

Aktion

Am 07. Oktober:
Sondervorstellung Kunst und Film

Die Krone Lichtspiele in Nagold, Freudenstädter Straße 42,
in Zusammenarbeit mit KUNST AUF ABWEGEN zeigen den Film

„Werk ohne Autor“

Vorführung: 20.15 Uhr Einlass und Bewirtung ab: 19.30 Uhr
Preis: 6.50 Euro